Angebot!

10x Atemschutzmaske KN95 (vergeichbar mit FFP2)

119,90  49,90  incl. MwSt.

  • 4,99 € / St. statt 11,99 € / St.
  • Medizinische Atemschutzmasken KN95 (vergleichbar mit FFP2) ohne Ventil
  • Multifunktionale Schutzmaske mit Nasenklammer
  • FDA (amerikanische Arzneimittelbehörde) zugelassen zum Schutz vor Viren, Bakterien, giftigen Stoffen und Staub
  • CE zertifiziert

Das Robert Koch Institut empfiehlt zur Reduktion des Ansteckungsrisikos durch Covid-19 Masken der Schutzklassen FFP2 und FFP3. Andere Masken (z.B. einfache Op-Masekn, Stoffmasken, …) bieten hier keinen ausreichenden Schutz.

Vorrätig

Artikelnummer: 1111 Kategorie:

Beschreibung

Wenn die Maske korrekt sitzt werden bis zu 99,8 % der Viren zurückgehalten!

Filtrationseffizienz: nicht-fettende Partikelfiltrationsrate ≥ 95%

Anwendbar für: Unisex

Lagerbedingungen: Muss gut belüftet und vor Sonneneinstrahlung, trockener Umgebung und vor Verschmutzung geschützt werden.

Da die Chargen unterschiedlich sind, kann die Verpackung anders sein. Dies hat keinen Einfluss auf die Qualität der Masken.

Was ist das Coronavirus?

Das neuartige Coronavirus wird in der Wissenschaft inzwischen “2019-nCoV” bezeichnet. Zum ersten Mal trat der Erreger im Dezember in der zentralchinesischen Stadt Wuhan auf. Forscher gehen davon aus, dass es sich auf dem örtlichen Wildtiermarkt erstmals von Fledermäusen auf den Menschen übertragen konnte. Das Virus passte sich an seinen neuen Wirt an, weshalb seither Übertragungen von Mensch zu Mensch möglich sind.

Die Verbreitung von “2019-nCoV” erfolgt im Rachenraum, was eine rasche Ansteckung begünstigt. Der Erreger kann sich mittels einer Tröpfcheninfektion rasch verbreiten und ist an verschiedenen Oberflächen über viele Stunden oder gar Tage infektiös. Die Inkubationszeit im Körper beträgt etwa 14 Tage, daran wird auch die Quarantänezeit bemessen.

Die Coronavirus Symptome gleichen denen einer starken Erkältung. Besonders Husten, Fieber, starke Kopfschmerzen und Schüttelfrost sind oftmals bei den Betroffenen anzutreffen. Der Grad der Infektion ist bei den Betroffenen unterschiedlich stark. Im Verlauf der Erkrankung kann sich auch eine Lungenentzündung entwickeln. Da Infizierte bereits ansteckend sind, noch bevor sie die ersten Symptome wahrnehmen, ist eine weltweite Verbreitung des Virus besonders wahrscheinlich.

Jegliche Masken sind vom Umtausch ausgeschlossen, da es sich um Hygieneartikel handelt!

Angaben ohne Gewähr!

Menü